Vacuum Technology Book, Volume II

4.2.3.3 Auswahl des Betriebsmittels

Da das Betriebsmittel mit dem Fördermedium in Berührung kommt, ist es dessen Einflüssen ausgesetzt. Es sollte daher je nach Anwendung individuell ausgewählt werden. Pfeiffer Vacuum bietet verschiedene Betriebsmittelsorten an, die allen gängigen Anwendungen gerecht werden. Die Pumpen sind ab Werk auf jeweils ein Betriebsmittel voreingestellt. Nur bei Verwendung dieses von Pfeiffer Vacuum vorgeschlagenen Betriebsmittels können die im Katalog angegebenen Leistungsdaten der Drehschiebervakuumpumpen gewährleistet werden. Für Schäden, die auf den Einsatz anderer Betriebsmittel zurückzuführen sind, kann keine Gewährleistung übernommen werden. Verschiedene Öle dürfen untereinander nicht vermengt werden. Sie sind teilweise nicht mischbar und können deshalb zu Schäden am Pumpsystem führen.

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen