Vacuum Technology Book, Volume II

4.5.3.2 Zubehör

Partikelfilter (IPF)

Wenn prozessbedingt Stäube und Partikel anfallen, muss der Pumpe ein Partikelfilter vorgeschaltet werden, um ein Verblocken der Pumpe zu verhindern. Entsprechend dem Anschlussflansch der Pumpe stehen verschiedene Ausführungen zur Verfügung. Die effektive Maschenweite der Filter beträgt 25 µm. Auf Anfrage stehen weitere Filtertypen und andere Maschenweiten zur Verfügung.

Schalldämpfer (ES)

Der auslassseitige Schalldämpfer ES 25S reduziert den Geräuschpegel der Pumpen speziell bei hohen Arbeitsdrücken nahe dem atmosphärischen Druck. Er hat keinen Einfluss auf den Geräuschpegel der Pumpe nahe dem Enddruck.

Schallschutzhauben (NRC und SEK)

Schallschutzhauben reduzieren den Schalldruck der ACP-Pumpen auch bei Betriebsdrücken nahe dem Enddruck. Hauben des Typs NRC reduzieren den Schalldruck um etwa 5 bis 6 dB(A) und beschränken die maximale Umgebungstemperatur auf 35 °C. Hauben des Typs SEK reduzieren den Schalldruck um etwa 10 dB(A) und beschränken die maximale Umgebungs-temperatur auf 30 °C.

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen