Energieverteilung

Mit unseren Vakuumlösungen tragen wir dazu bei, Millionen von Menschen mit Elektrizität zu versorgen, indem wir Herstellungsprozesse für Transformatoren und supraleitende Kabel unterstützen. Leistungstransformatoren werden benötigt, um Energie aus Kraftwerken oder öffentlichen Stromnetzen zum Verbraucher zu übertragen. Sie regeln elektrische Spannungen und Ströme, um Energie kosteneffizient zu übertragen und die geforderten Spannungen bereitzustellen. Beim Herstellungsprozess für Transformatoren wird Vakuumtechnik in verschiedenen Phasen des Produktionsprozesses benötigt: zur Trocknung der Wicklungen, zur Entgasung des Transformator-Isolieröls sowie zur Evakuierung des Transformatortanks und des Ausdehnungsgefäßes vor und während des Ölfüllvorgangs. Daneben wird ein Vakuum im Herstellungsprozess für supraleitende Kabel zur Kabeltrocknung benötigt. In vielen Städten wird Energie außerdem in Form von Wärme über Fernwärmenetze verteilt. Die Rohre dieser Netze, die Wasser mit einer Temperatur von fast 100 °C führen, können sich über viele Kilometer erstrecken. Um Wärmeverluste zu vermeiden, sind die doppelwandigen Rohre in vielen Fällen vakuumisoliert. Pfeiffer Vacuum verfügt über langjährige Erfahrung und ein umfangreiches Produktportfolio, um all diese Prozesse mit einer geeigneten Vakuumlösung zu unterstützen.

Social Networks:

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen