Isolationsvakuum

Technische Gase werden heute in großen Mengen für unzählige Prozesse benötigt. Je nach Art des Gases muss es möglicherweise in flüssiger Form gelagert werden, normalerweise im kryogenen Temperaturbereich. So werden klassische Industriegase wie Stickstoff in großen isolierten Behältern auf einem konstant niedrigen Temperaturniveau gehalten. Dadurch wird das Gas in den Behältern flüssig gelagert, wodurch höhere Gasmengen pro Volumeneinheit gespeichert werden können. Dabei ist eine hohe Dichtheit des isolierten Behälters unentbehrlich.

Applikationsanforderungen

  • High leak tightness
  • Long post - evacuation intervals
  • Good end pressure

Wie funktioniert es?
Um einen Druckanstieg aufgrund eines Temperaturanstiegs zu vermeiden, müssen isolierte Behälter bestmöglich wärmeisoliert sein. Die Isolierwirkung wird durch den mehrwandigen Aufbau von Isolierbehältern erreicht, wobei das verflüssigte Gas im Inneren des Isolierbehälters gespeichert und von einer Isolierschicht umgeben wird.

Die Isolationswirkung wird durch ein Vakuum im Bereich von 10-8 mbar oder durch eine Perlitfüllung in Kombination mit einem Feinvakuum erzielt. Der entscheidende Faktor ist die mittlere freie Weglänge der Moleküle in der Isolierschicht, die für die Wärmeübertragung entscheidend ist. Die mittlere freie Weglänge gibt die Kontakthäufigkeit der Moleküle mit der Wand und der Moleküle untereinander an. Aufgrund der porösen Struktur des Perlits werden Moleküle im Material eingeschlossen, wodurch die Wärmeübertragung erheblich reduziert wird. Bei hohen Dichtheitsanforderungen an den Isolierbehälter werden Nachevakuierungsintervalle von 10 Jahren angestrebt.

Produktportfolio
Pfeiffer Vacuum verfügt über ein breites Portfolio an Produkten für die Evakuierung des Gasvolumens sowie auch für die Evakuierung der Isolationsschicht. Je nach erforderlichem Vakuum liefert Pfeiffer Vacuum die optimale Vakuumlösung, bei der es sich um Wälzkolbenpumpstände, aber auch um trockene Vorpumpen oder Drehschieberpumpen in Kombination mit Turbopumpen handeln kann. Darüber hinaus bietet Pfeiffer Vacuum auch Gasanalysegeräte, Messgeräte, Komponenten, Ventile sowie Lecksucher für die abschließende Dichtheitsprüfung der Isolierung an.

Hauptprodukte

Wie hat Ihnen diese Seite gefallen?
 

Empfehlen Sie diese Seite weiter!
Social Networks:

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen