Pfeiffer Vacuum

Industrieller Einsatz

Ölfreie Pumpen für industrielle Anwendungen
Basierend auf den weltweit zehntausendfach installierten Halbleiter-Prozesspumpen der Serie 2 bringt die ACP 120 die Vorteile der mehrstufigen Wälzkolbenpumpe auch in industrielle und F&E-Anwendungen. Die wassergekühlte Pumpe ist als Standardausführung für saubere Anwendungen oder als Spülgasversion für leicht korrosive Prozesse oder das Abpumpen kondensierbarer Medien erhältlich.

Vorteile

  • Hohe Leistung
  • Hohe Zuverlässigkeit
  • Einfache Wartung

Anwendungen

  • Beschichtung
  • F&E
  • Gefriertrocknung
  • Der optimale Ersatz für Drehschieberpumpen der 60 bis 100 m3/h-Klasse durch hohes Saugvermögen, niedrigen Enddruck, hohe Toleranz gegen Zyklusbetrieb und niedrige Leistungsaufnahme.
  • Kein Abrieb im Pumpenblock aufgrund berührungsfreilaufender Rotoren - nur so kann ein partikelfreies Vakuum erzeugt werden.
  • Konkurrenzlos lange Wartungsintervalle - bis zu vier Jahre in sauberen Anwendungen ohne Unterbrechung sorgen für maximale Anlagenverfügbarkeit (uptime)
  • Optimale Kombination mit Wälzkolbenpumpen als direkter ölfreier Ersatz für ölgeschmierte Vorvakuumpumpen und Pumpsystemen in vielen industriellen Systemen; z. B. in der Beschichtungstechnik.

Industrieller Einsatz

Seitenfunktionen
  • Wie hat Ihnen diese Seite gefallen?

  • Empfehlen Sie diese Seite weiter!

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen