Vakuummessgeräte für die analoge und digitale Totaldruckmessung

Viele Vakuumanwendungen arbeiten nur in einem bestimmten Druckbereich. Zur Bestimmung und Regelung des Totaldrucks in einer Vakuumanlage werden analoge und digitale Vakuum-Totaldruckmessgeräte eingesetzt. Pfeiffer Vacuum bietet verschiedene Gerätereihen für die Totaldruckmessung an.
 

Die Kriterien für die Auswahl des Vakuummeters richten sich nach den unterschiedlichen Rahmenbedingungen:

  • Druckbereich, der detektiert werden soll
  • Gaszusammensetzung (inert oder korrosiv)
  • Geforderte Genauigkeit und Wiederholbarkeit
  • Umgebungsbedingungen wie z. B. ionisierende Strahlung

Baureihen im Überblick

 
DigiLine
 
DigiLine Totaldruckvakuummeter mit digitalem Signalausgang

  • Totaldruckvakuum-
    meter mit digitalem Signalausgang, optional mit Profibus-DP Schnittstelle oder Analogausgang mit zwei Schaltpunkten

 
ActiveLine
 
Totaldruckvakuummeter mit analogem Signalausgang ActiveLine

  • Totaldruckvakuum-
    meter mit analogem Signalausgang

 
CenterLine
 
Totaldruckvakuummeter CenterLine mit analogem Signalausgang, kompatibel zu Oerlikon Leybold

  • Totaldruckvakuum-
    meter mit analogem Signalausgang, kompatibel zu aktiven Transmittern anderer Hersteller*.

 
ModulLine
 
Totaldruckmessung in Bereichen mit ionisierender Strahlung

  • Totaldruckmessung in Bereichen mit ionisierender Strahlung

 
Handmessgeräte und Manometer
 
Handmessgeräte und Manometer

  • Totaldruckanzeige direkt an der Prozesskammer

 
Kundenspezifische Messgeräte
 
Kundenspezifische Messgeräte

  • Totaldruckvakuum-
    meter für spezielle Anwendungen

 
Die Reihen DigiLine, ActiveLine, CenterLine und ModulLine decken den gesamten Druckbereich ab, während die Handmessgeräte eine Druckanzeige im Grob- und Feinvakuumbereich direkt an der Prozesskammer ermöglichen.

*Bei Fragen zur Kompatibilität wenden Sie sich bitte an Ihren Vertriebskontakt.

Wie hat Ihnen diese Seite gefallen?
 

Empfehlen Sie diese Seite weiter!
Social Networks:

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen