Scrollpumpen - Die äußerst leisen, kompakten und ölfreien Pumpen

HiScroll Pumpen sind leistungsstarke, ölfreie und sichere Vakuumpumpen. Sie benötigen weniger Energie und sind vibrationsarm. Entdecken Sie die Vorteile dieser leisen Alternative für Ihre Vakuumanwendungen in Industrie, Forschung oder Labor.

HiScroll – die ölfreien Scrollpumpen

Die HiScroll Serie besteht aus drei trockenen Scrollpumpen mit einem nominellen Saugvermögen von 6 – 20 m3/h. Die Pumpen zeichnen sich durch ihre hohe Leistung beim Evakuieren gegen Atmosphäre aus. Die leistungsstarken IPM1)-Synchronmotoren mit sensorloser INFORM®-Steuerung2) erzielen einen bis zu 15% höheren Wirkungsgrad im Vergleich zu konventionellen Pumpenantrieben. Dies ermöglicht höchste Leistung bei geringer Betriebstemperatur und hilft Ihnen Stromkosten zu sparen.

Grafik zur Energieeffizienz

Geringste Geräuschemission auf dem Markt

Die HiScroll-Pumpen sind mit <47 dB[A] (im Stand-by Modus <42 dB[A]) äußerst leise. Durch ihren vibrationsarmen Betrieb und die kompakte Bauweise eignen sie sich unsere Scrollpumpen optimal für den Einsatz in ruhigen und hoch integrierten Arbeitsumgebungen, wie an Massenspektrometern, in Forschungsinstituten oder Lecksuchsystemen.

Wartungsarme Scrollpumpe mit intelligenter AccessLink Steuerung

Die adaptive Lüftersteuerung der HiScroll Pumpen sorgt für optimale Kühlung in allen Betriebszuständen und reduziert die Geräuschemission. Durch Einsatz des optionalen integrierten Drucksensors können die Wartungszyklen deutlich verlängert werden, da die intelligente Druck- und Drehzahlregelung den Energiebedarf, Verschleiß sowie Schallemission der Scrollpumpen verringern.

HiScroll Pumpen lassen sich über RS-485 oder ProfiNet ganz einfach mit z.B. Turbopumpen oder Anzeigeeinheiten sowie mit einer übergeordneten externen Steuerung verbinden.

Die standardisierten AccessLink Zubehörports ermöglichen den Einsatz vieler optionaler Zubehöre, die automatisch von der HiScroll Elektronik erkannt werden. Es ist keine weitere manuelle Parametrisierung mehr notwendig. So trägt AccessLink zu mehr Komfort und Sicherheit unserer Kunden bei.

Im Vergleich zu anderen Pumparten verfügen die HiScroll-Pumpen durch ihre einwellige Konstruktion über weniger bewegliche Teile, was die Wahrscheinlichkeit von Ausfällen reduziert. Die bewährte Qualität von Pfeiffer Vacuum Komponenten stellt eine lange Betriebsdauer sicher. Die Wartung der Pumpen ist einfach und ermöglicht kurze Servicezeiten.

Unser Serviceangebot für Scrollpumpen

Hohe Sicherheit

Der Sicherheitsfaktor bei industriellen Scrollpumpen ist ein wichtiger Aspekt, und bezieht sich auf die Fähigkeit der Scrollpumpe, unter bestimmten Bedingungen stabil und sicher zu arbeiten, ohne das Risiko von Schäden oder Unfällen zu erhöhen.
Die hermetisch dichten HiScroll Pumpen verfügen als Sicherheitsmaßnahme über ein Rückschlagventil. Das zweistufige Gasballastventil gewährleistet eine hohe Wasserdampfverträglichkeit und ermöglicht eine individuelle Prozessanpassung der Pumpe.

Scrollpumpen mit ATEX Zertifizierung

HiScroll Pumpen sind standardmäßig bereits nach ATEX II 3/-G Ex h IIC T4 Gc X +5° C ≤ Ta ≤ +40 °C zertifiziert. Damit können sie mit einem internen Explosionsschutz der Gerätekategorie 3G für die Ex-Zone 2 mit Gasarten IIC verwendet werden. Diese Versionen sind nur ohne den optionalen integrierten Drucksensor verfügbar.

ATEX-Ausführungarrow_forward
HiScroll mit intelligenter Zubehörschnittstelle

HiScroll mit intelligenter Zubehörschnittstelle AccessLink

Kundennutzen

  • Absolut trockene sowie ölfreie Spiralpumpe

  • Hoher Komfort, geringer Geräuschpegel, wenig Vibrationen

  • Optimale kompakte Bauweise

  • Niedrigste Betriebskosten

  • Prozessanpassung

  • Sicherer Betrieb

  • Explosionsgeschützte ATEX-Ausführung

Anwendungsgebiete für HiScroll Pumpen

  • Beschichtung

  • Beschleuniger

  • Gasrückgewinnung

  • Halbleitertechnologie

  • Labore

  • Lecksuche

  • Massenspektrometrie

  • Vakuumtrocknung

Wir treiben nachhaltige Lösungen voran

Umweltfreundlich

Durch den Einsatz neuartiger IPM1)-Synchronmotoren mit sensorloser INFORM®-Steuerung2) in den HiScroll Pumpen kann ihr Strombedarf trotz hoher Pumpleistung deutlich gesenkt werden. Dadurch ergeben sich nicht nur niedrigere Betriebskosten für den Anwender: Der Motor erreicht auch einen Premium-Wirkungsgrad und übertrifft die Mindestwerte des Effizienzniveaus IE3, wie es für Standard-Asynchronmotoren gilt, deutlich. Davon profitieren alle.

Zusätzlich werden durch den Einsatz der neuen IPM1)-Motortechnologie deutlich geringere Produktabmessungen erzielt.

1) Interior Permanent-Magnet
2) INFORM®-Verfahren nach Prof. Schrödl

Ressourcenschonend

Vorteile für die Umwelt sind jedoch nicht ausschließlich auf die Leistung und das Einbaumaß der Pumpe beschränkt. Unsere HiScroll punktet bereits in der Fertigung durch bewusste Materialeinsparung. Es wird z. B. weniger Kupfer eingesetzt und durch fortschrittliche Technologien kann auf zusätzliche Sensoren verzichtet werden. Das Pumpengehäuse wird ebenso wie die Haube und das Gehäuse der Elektronik im Gießverfahren hergestellt, wodurch übermäßiger Produktionsabfall vermieden wird.

Selbst bei der Verpackung wurde daran gedacht, Ressourcen zu schonen: Gewichtsoptimierte und platzsparende Dämmmaterialien schützen unsere HiScroll effektiv vor Transportschäden und sorgen gleichzeitig für ein optimiertes Transportgewicht.

Nachhaltig

Zu guter Letzt profitieren Mensch und Maschine zu gleichen Teilen vom Einsatz modernster Technologien: Die Scrollpumpen der HiScroll Serie emittieren weniger Abwärme und verfügen auch dank des innovativen Standby-Betriebs über eine längere Lebensdauer. Sie laufen extrem leise und vibrationsarm, so dass ihre Arbeitsumgebung sicher und komfortabel ist.

Broschüre: Scrollpumpen HiScroll