QR-Code

PP W34 000
Abbildung ähnlich

Okta 600, Wälzkolbenpumpe, 230/400 V, 50 Hz | 265/460 V, 60 Hz
Bestellnummer: PP W34 000

  • Leistungsstarke Wälzkolbenpumpe mit einem Saugvermögen von 290 bis 870 m3/h und Magnetkupplung
  • Mit 3-Phasen Motor, IE3
Abmessungen (L x B x H) 885 x 300 x 337 mm | 34,84 x 11,81 x 13,27 inch
Anschlussflansch (Ausgang) DN 100 ISO-F
Anschlussflansch (Eingang) DN 100 ISO-F
Ausführung Standard mit Motor
Betriebsmittel P3
Betriebsmittelmenge 1,5 l
Differenzdruck max. 60 – 35 hPa
Drehzahl 1.500-4.500 rpm | 1.500-4.500 min-1
Emissions-Schalldruckpegel (EN ISO 2151) bei Ansaugdruck 10 hPa 75 dB(A)
Emissions-Schalldruckpegel (EN ISO 2151) bei Ansaugdruck 1 hPa 70 dB(A)
Gewicht: mit Motor 140 kg | 308,64 lb
Kühlart, Standard Luft
Leckrate 1 · 10-3 Pa m3/s | 7,5 · 10-3 Torr l/s | 1 · 10-2 mbar l/s
Motorschutz 3TF
Nenndrehzahl bei 50 Hz 3.000 rpm | 3.000 min-1
Nenndrehzahl bei 60 Hz 3.600 rpm | 3.600 min-1
Nennleistung 50 Hz 1,5 kW
Nennleistung 60 Hz 1,8 kW
Nennsaugvermögen 290-870 m³/h | 170,69-512,08 cfm | 4.833,33-14.500 l/min
Nennsaugvermögen bei 50 Hz 580 m³/h | 341,39 cfm | 9.666,67 l/min
Nennsaugvermögen bei 60 Hz 700 m³/h | 412,02 cfm | 11.666,67 l/min
Nennsaugvermögen max. 870 m³/h | 512,08 cfm | 14.500 l/min
Nennsaugvermögen min. 290 m³/h | 170,69 cfm | 4.833,33 l/min
Netzanschluss: Spannung 50 Hz 230/400 V
Netzanschluss: Spannung 60 Hz 265/460 V
Schutzart IP55
Spannung: Bereich ± 5 %
Umgebungstemperatur 5-40 °C | 41-104 °F | 278-313 K

Massbild-TIM-RS

A
885 mm
B
337 mm
C
337 mm
D
150 mm

Verbrauchsmaterial

P3, Mineralöl, 5 l PK 001 107 -T
P3, Mineralöl, 20 l PK 001 108 -T
P3, Mineralöl, 0,5 l PK 001 136 -T
Datei Typ Sprache Datum Dateigröße
Datenblatt PDF DE 04.06.2020 ~ 471,1 KB
Datei Typ Sprache Datum Dateigröße
Betriebsanleitung Okta 300/Okta 300 M/Okta 600/Okta 600 M (PW0316BDE_B) PDF DE 25.05.2016 ~ 3,5 MB
Ihr lokaler Kontakt
Pfeiffer Vacuum Inc.
24 Trafalgar Square
NH 03063-1988 Nashua
USA

+1 (800) 248-8254
+1 (888) 658-7983
Nachricht schreiben

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen