Lyophilisation - Gefriertrocknung für empfindliche Produkte

 

Kräuter, Früchte und Medikamente haben eine Gemeinsamkeit: Sie alle können durch Lyophilisation haltbar gemacht werden. Die Gefriertrocknung ist ein in vielen Bereichen etabliertes Verfahren, das vor allem empfindliche Produkte haltbar macht und unter den verfügbaren Trocknungsverfahren oft die meisten Vorteile bietet. Für zahlreiche Lebensmittel wie frisch geerntete Kräuter oder Pilze stellt die Gefriertrocknung heute den Standard der Haltbarmachung dar. Doch auch Pharmaprodukte wie Medikamente und Impfstoffe werden mit Lyophilisation konserviert. Für diesen Prozess ist ein besonders tiefes Vakuum nötig. Anders als bei der üblichen Vakuumtrocknung entsteht ein gefriergetrocknetes Produkt durch Sublimation: Eis geht direkt in die Gasphase über. So wird das Produkt besonders schonend getrocknet.

In der Herstellung von Lebensmitteln und pharmazeutischen Wirkstoffen kommt der Prozess der Gefriertrocknung besonders oft zum Einsatz. Kein Wunder, schließlich hat man es hier oft mit Produkten zu tun, die empfindlich sind – zum Beispiel hinsichtlich Temperatur oder Feuchtigkeit. Am bekanntesten ist wohl der oft „Krümelkaffee“ genannte lösliche Kaffee. Hier wird Kaffeeextrakt per Lyophilisation so aufbereitet, dass das entstehende Pulver vom Verbraucher nur noch in heißem Wasser aufgelöst werden muss. In der Verpackung ist das Pulver ohne Kühlung jahrelang haltbar.

Für viele Lebensmittel stellt die Gefriertrocknung den Standard der Haltbarmachung dar.

Typische Anwendungsbereiche der Gefriertrocknung
Gefriergetrocknet bleiben Aroma und Farbe von Früchten erhalten. So lassen sich zum Beispiel Pizzen mit lange haltbaren Pilzscheiben belegen, die frischem Gemüse in nichts nachstehen. Auch bei Kräutern und Gewürzen ist die lange Haltbarkeit ein großes Plus. Hier kommt hinzu, dass die in den Kräutern enthaltenen ätherischen Öle als Geschmacksträger erhalten bleiben.

Bei der Pharmaproduktion und Biotechnologie bietet die Lyophilisation vor allem für temperaturempfindliche Impfstoffe, Antibiotika und Bakterien Vorteile. Nach der Behandlung, die hier direkt in Glasfläschchen (Vials) oder Spritzen funktioniert, können die Präparate bei Bedarf innerhalb von Sekunden in Lösung gebracht werden.

Medikamente und Impfstoffe werden durch Gefriertrocknung konserviert.

Wie hat Ihnen diese Seite gefallen?
 

Empfehlen Sie diese Seite weiter!
Social Networks:

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen