Produktselektor
Ergonomische Konsolengeräte: die ASM 192 Serie

Hochleistung - Konsolengerät

Konsolen-Lecksucher mit 1 oder 2 Drehschieberpumpen, die ein Vorvakuum-Saugvermögen von 20 m3/h oder 40 m3/h aufweisen
  • Ideal für industrielle Anwendungen
  • Robust und zuverlässig in den rauesten Umgebungen
  • Schnelle Reaktionszeit dank sehr hohem Helium-Saugvermögen
  • Mehrere Sprachen und Betriebsspannungen verfügbar für weltweiten Einsatz
  • Grafischer Farb-Touchscreen
  • Für die Leckprüfung in der Großserie können Prüfkammern auf den Anschlussflansch montiert werden.
Konsolen-Lecksucher mit 1 oder 2 ölfreien ACP-Pumpen, die eine Vorvakuum-Saugvermögen von 25 m3/h oder 50 m3/h aufweisen
  • Ideal für Industrieanwendungen und die Wartung sehr großer Anlagen in sauberer Umgebung
  • Robust und zuverlässig in den rauesten Umgebungen
  • Kurze Ansprechzeit dank sehr hohem Helium-Saugvermögen
  • Mehrere Sprachen und Betriebsspannungen verfügbar für weltweiten Einsatz
  • Grafischer Farb-Touchscreen
  • Erhältlich mit Prüfkammer, montiert auf dem Anschlussflansch

Die Lecksucher der Serie ASM 192 für empfindlichste Nachweisgrenzen an großvolumigen Bauteile sind ergonomische Konsolengeräte für stehende Bediener.

Ergonomische Konsolengeräte: die ASM 192 Serie
Die Hochleistungslecksucher der Serie ASM 192 bieten hohe Zuverlässigkeit auch in rauen Anwendungen. Die Konsolengeräte haben eine ergonomische Arbeitshöhe für stehende Bediener und die Fernbedienung ist zum Komfort des Anwenders an einem frei beweglichen Arm befestigt. Die Arbeitsplatte ist geerdet und dient als großzügige Ablagefläche für größere Prüfobjekte, nützliche Kleinteile und Installationselemente. Eine einfache Menüführung sowie die Sprachausgabe wichtiger Statusmeldungen erleichtern den Betrieb des Konsolengeräts für den Anwender. Wie auch bei allen anderen Lecksuchern von Pfeiffer Vacuum ist eine Ansteuerung mittels PC und Messwertdokumentation möglich – bei den Konsolengeräten sogar mit dem Laptop auf der Arbeitsfläche.

Die Serie ASM 192 für empfindlichste Nachweisgrenzen an großvolumigen Bauteilen
Schnellste Abpumpzeiten selbst größerer Behälter sowie kürzeste Zykluszeiten sind die Hauptmerkmale der Konsolengeräte. Das Vakuumsystem mit einer leistungsstarken Hochvakuumpumpe sorgt für schnellen Abbau des Helium-Untergrunds und kurze Erholzeiten auch nach intensiven Leckagen. Eine oder zwei parallel geschaltete Vorpumpen erlauben optimal auf den geforderten Teiledurchsatz angepasste Gerätekonfigurationen. Auch für die ASM 192 Serie sind sowohl ölgeschmierte Drehschieberpumpen als auch ölfreie ACP-Pumpen als Vorpumpen erhältlich.

Wie hat Ihnen diese Seite gefallen?
 
Empfehlen Sie diese Seite weiter!
Social Networks:

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen