Pfeiffer Vacuum

ModulLine

Totaldruckmessung in Bereichen mit ionisierender Strahlung

Die ModulLine Baureihe umfasst drei Pirani-Messröhren TPR mit einem Messbereich von 1.000 bis 8 · 10-4 hPa, drei Kaltkathoden-Messröhren IKR mit einem Messbereich von 5 · 10-3 bis 1 · 10-11 hPa und zwei Heißkathoden-Messröhren IMR mit einem Messbereich von 1 · 10-2 bis 2 · 10-12 hPa. Da die Messröhren keine Elektronik enthalten, sind sie u.a. zum Einsatz an Orten mit hoher Strahlenbelastung geeignet. Ein umfangreiches Kabelsortiment – einschließlich Hochtemperaturkabeln und Kabeln mit doppelter Abschirmung – sowie zwei Steuergeräte runden diese Messgerätelinie ab. Das individuell konfigurierbare Steuergerät TPG 300 kann zwei Messkarten für bis zu vier Messröhren der Typen TPR und IKR aufnehmen. Ein weiterer Steckplatz nimmt eine Schnittstellenkarte für serielle Schnittstellen RS-232/RS-485 und Relaiskontakte auf. Das Steuergerät IMG 400 dient dem Anschluss der Messröhren vom Typ IMR. Auch die Anbindung an Profibus-DP ist bei beiden Steuergeräten durch eine optionale Schnittstellenkarte möglich.

Kundennutzen

  • Erwiesene Langlebigkeit
  • Ermöglicht herausfordernde Anwendungen
  • Sensor und Elektronik getrennt platzierbar

Anwendungen

  • Beschleuniger
  • UHV-Anwendungen
  • Anwendungen unter Strahlenbelastung

Kalibrierservice

Wir bieten Werkskalibrierungen gemäß ISO/TS 3567 oder DAkkS-Kalibrierungen an

Jetzt mehr darüber erfahren

Seitenfunktionen
  • Wie hat Ihnen diese Seite gefallen?

  • Empfehlen Sie diese Seite weiter!

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen